Rohkost-Keimling-Wildkräuter Salat – mr.broccoli zu Gast bei AHO

Unser Partner und Freund Christian Wenzel aka. mr.broccoli war mal wieder bei AHO zu Gast. Im Park hinter unserer Produktionshalle haben Christian und ich gemeinsam Wildkräuter gesammelt. Zusammen mit Gemüse und den gekeimten Saaten von AHO haben wir einen nährstoffreichen Rohkost Salat gezaubert. Wie das genau geht, seht ihr in folgendem Video. 

Christian und Jannis zaubern einen rohveganen Salat mit gekeimten Saaten und Wildkräutern

Zutaten: 

AHO Gekeimte Kürbiskerne

AHO Sonnenblumenkern Sprossen

AHO Gekeimter Buchweizen

AHO Geschälte Hanfsamen

Viel Spaß beim Nachmachen dieses leckeren, gesunden, frischen und sättigenden Salates. 

Wildkräuter Salat mr.broccoli

6 Kommentare

  • Hey Hannelore,

    danke :) Es freut mich, dass dir das Video gefallen hat. Wenn du von Buchweizen Bauchschmerzen bekommen hast, könnte das am hohen Histamingehalt von Buchweizen liegen. Das ist aber nur eine Vermutung, einfach weil Buchweizen viel Histamin hat und bei Histaminunverträglichkeiten oft Bauchschmerzen auftreten. Deshalb empfehle ich an dieser Stelle 1. Die Menge reduzieren und nicht Buchweizen als Hauptkalorienquelle eine Mahlzeit nutzen 2. Kombinieren mit entzündungshemmenden Nahrungsmitteln wie Leinöl oder Hanfsamen 3. Kombinieren mit histaminsenkenden Nahrungsmitteln wie Fenchelknolle.

    Zu deiner Frage nach der Veränderung beim Keimprozess: Stärke wird etwas reduziert und zu Zweifachzuckern abgebaut. Dies ermöglicht eine bessere Verdauung der Kohlenhydrate. Zudem hast du mehr B-Vitamine. Durch die Aktivierung der Enzyme wird auch die Phytinsäure reduziert, was dazu beiträgt, dass die Mineralien besser aufgenommen werden. Außerdem werden FODMAPs signifikant reduziert (das beschreibe ich auch in einem anderen Blog).

    Liebe Grüße

    Jannis von AHO
  • Herzlichen Dank für das Video, es hat mir mega gefallen. Jetzt habe ich eine Frage, beim 1. mal, als ich Buchweizen gegessen habe, bekam ich Bauchschmerzen und seit dem habe ich Buchweizen als Mehl gemieden. Wenn er gekeimt ist, was verändert sich da? Danke. Herzliche Grüße
    Hannelore

    Hannelore
  • Hi … vielen Dank für das schöne Vidio … die Kürbiskerne Buchweizen und die geschälten Hanfsamen werde ich das nächstemal mitbestellen … Danke für die Anregung …
    liebe Grüsse aus Hannover und schöne Pfingsten
    Iris Henniger

    Iris Henniger
  • Super lecker und sehr nahrhaft!
    H.Sch.-B.

    Harda Schmidt-Bohner
  • Als alter 68er hatte ich die gleiche Einstellung wir Ihr und auch Euer Temperament. Nur war ich noch nicht so bewandert mit gesunder Ernährung. Ihr erinnert mich an meine wilden jungen Jahre und ich bin gerne Euer Kunde!

    Helmut Ullrich

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen