Wir verabschieden uns: Diese Produkte müssen gehen.

7 Kommentaren

In einer Welt, in der alles sofort verfügbar zu sein scheint, kann es enttäuschend sein, zu erfahren, dass ein geliebtes Produkt aus dem Sortiment genommen wurde. Manchmal ist das notwendig, um Platz für neue Produkte zu schaffen, die noch besser sind. Bei AHO ist es uns wichtig, transparent zu sein und unseren Kunden zu erklären, warum wir uns dazu entschließen, bestimmte Produkte aus unserem Sortiment zu nehmen.

Wir sind ein innovatives Start-up, das bereit ist, neue Wege zu gehen und dazu zu lernen.  Deshalb nehmen wir manchmal neue Produkte in unser Sortiment auf, probieren einige Produkte aus und alte müssen manchmal wieder gehen. Wir nehmen uns die Zeit, jedes Produkt zu testen, bevor wir es in unser Sortiment aufnehmen, um sicherzustellen, dass es unseren hohen Standards entspricht. Aber manchmal kommt es vor, dass Produkte nicht so gut ankommen, wie wir es erhofft hatten, oder dass es Probleme mit der Qualität gibt. Wir sind uns bewusst, dass nicht alle Produkte perfekt sind und nicht alle Produkte euren Ansprüchen genügen. In der Theorie klingen viele Produkte toll, doch manchmal stoßen wir auf Probleme, mit denen wir vorher nicht gerechnet haben. 

Wenn ein Produkt Qualitätsprobleme hat, passen wir uns an und das heißt, dass wir manchmal auch alte Produkte aus dem Sortiment nehmen. In solchen Fällen versuchen wir schnell zu handeln, um sicherzustellen, dass wir euch weiterhin nur die besten Produkte anbieten.

Hier ist eine Auswahl an Produkten, die wir mal hatten und aus dem Sortiment genommen haben und warum: 

1. Sonnenblumenkern-sprossen

Für die Herstellung unserer Sprossen Cracker verwenden wir gekeimte Sonnenblumenkerne. Deswegen war es für uns naheliegend, auch Sonnenblumenkern Sprossen in unser Sortiment aufzunehmen. 

Durch den hochwertigen und langen Keimprozess der Sonnenblumenkern Sprossen und dem anschließenden nährstoffschonenden Dörren entfernen sich die Hüllen von den Sonnenblumenkerne. Dies ist zwar ein Zeichen für Qualität, ist jedoch leider nicht sehr angenehm beim Essen. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden, die Sonnenblumenkern Sprossen in Zukunft nicht mehr anzubieten.

Du hast trotzdem Lust auf gekeimte Sonnenblumenkerne?

Wir haben noch 6 Produkte, die die nährstoffreichen Sonnenblumenkern Sprossen enthalten: 

  • AHO Sprossen Crunchies
    AHO Sprossen Crunchies Raw Vegan Granola AHO.BIO GmbH
    AHO Sprossen Crunchies
    Glutenfreies Knuspermüsli Topping mit Buchweizensprossen und Wildheidelbeeren
    Regulärer Preis
    €6,97
    Regulärer Preis
    Verkaufspreis
    €6,97 Angebot
    Stückpreis
    €46,47  pro  kg
    Optionen auswählen
    Schnellansicht
  • AHO Natur Cracker 2.0
    AHO Natur Cracker 2.0 Raw Vegan Cracker AHO.BIO GmbH
    AHO Natur Cracker 2.0
    Gekeimte Superfood Cracker aus Urdinkelsprossen mit Bio-Zutaten aus Deutschland
    Regulärer Preis
    €4,19
    Regulärer Preis
    €4,19
    Verkaufspreis
    €4,19 Angebot
    Stückpreis
    €41,90  pro  kg
    Optionen auswählen
    Schnellansicht
  • AHO Sprossen Brot Backmischung
    AHO Sprossen Brot Backmischung Getreide AHO.BIO GmbH
    AHO Sprossen Brot Backmischung
    Gekeimte Bio Brotbackmischung aus basischen Sprossen
    Regulärer Preis
    €8,31
    Regulärer Preis
    Verkaufspreis
    €8,31 Angebot
    Stückpreis
    €13,85  pro  kg
    Optionen auswählen
    Schnellansicht
  • AHO Pizza Cracker 2.0
    AHO Pizza Cracker 2.0 Raw Vegan Cracker AHO.BIO GmbH
    AHO Pizza Cracker 2.0
    Superfood Cracker aus Urdinkelsprossen mit sonnengetrockneten Kirschtomaten
    Regulärer Preis
    €4,19
    Regulärer Preis
    Verkaufspreis
    €4,19 Angebot
    Stückpreis
    €41,90  pro  kg
    Optionen auswählen
    Schnellansicht
  • AHO Curry Cracker 2.0
    AHO Curry Cracker 2.0 Raw Vegan Cracker AHO.BIO GmbH
    AHO Curry Cracker 2.0
    Superfood Cracker aus Urdinkelsprossen in Rohkostqualität mit Kurkuma
    Regulärer Preis
    €4,19
    Regulärer Preis
    Verkaufspreis
    €4,19 Angebot
    Stückpreis
    €41,90  pro  kg
    Optionen auswählen
    Schnellansicht
  • AHO Essēner Rohkostbrot
    AHO Essēner Rohkostbrot Raw Vegan Cracker AHO.BIO GmbH 200g Tüte
    AHO Essēner Rohkostbrot
    Gekeimtes Superfood Rohkostbrot aus Emmersprossen mit Bio-Zutaten aus Deutschland
    Regulärer Preis
    €8,39
    Regulärer Preis
    Verkaufspreis
    €8,39 Angebot
    Stückpreis
    €41,95  pro  kg
    Optionen auswählen
    Schnellansicht

Du möchtest die Sonnenblumenkern Sprossen selber ziehen?

Hier kommst du zu einer einfachen Anleitung, wie du gekeimte Sonnenblumenkerne ganz einfach daheim ziehen kannst.

2. Buchweizensprossen Pasta

Eine glutenfreie Pasta für unsere Kunden? Für uns war das die perfekte Ergänzung zu unserem Sortiment. Allerdings haben wir dann bei der Buchweizensprossen Pasta festgestellt, dass die Qualität schwankt. Dies liegt hauptsächlich daran, dass die goldenen Leinsamen beim Vermahlen manchmal zu stark oxidieren und dadurch leicht bitter werden. Deswegen haben wir uns entschieden, uns von der Buchweizensprossen Pasta zu verabschieden und sind jetzt auf der Suche nach einer weiteren Alternative. Unsere Urdinkelsprossen Pasta mit 100% gekeimtem Urgetreide hat dieses Problem nicht und ist daher geschmacklich und aus gesundheitlichen Gründen beliebter. Aus diesem Grund werden wir die Urdinkelsprossen Pasta auf jeden Fall im Sortiment behalten. 

Zur Urdinkel-sprossen Pasta

3. Kichererbsen Sprossen

Kichererbsen erschien für uns eine tolle Idee. Eine Hülsenfrucht, ein Proteinlieferant und eine tolle Ergänzung zu unseren anderen Lebensmitteln. 

Die gekeimten Kichererbsen haben leider für einige von euch nicht so gut funktioniert. Die Kochzeit war lang, insbesondere ohne Schnellkochtopf. Für uns waren die gekeimten Kichererbsen dadurch kein Produkt, was daheim für euch einfach umsetzbar war.  Zudem waren die gekeimten Kichererbsen auch nicht optimal verträglich. Deswegen haben wir uns von den gekeimten Kichererbsen verabschiedet. 

Wir suchen schon länger nach einer Alternative. Allerdings ist diese Suche gar nicht so einfach. Unser Wunsch: Eine Hülsenfrucht, die gut verträglich ist und lokal wächst. 

Neue Hülsenfrucht?

Wir haben es mit braunen Linsen versucht, da lösen sich leider genau wie bei den Sonnenblumenkernen die Hülsen ab und liegen dann in der Tüte.

Gerade testen wir ein neues Produkt: Gekeimte Belugalinsen. Die Belugalinse ist histaminarm und dadurch sehr verträglich. Wir haben schon viele Tests gemacht und schauen, wie die optimale Keimzeit ist. Wir hoffen, dass wir bald ein neues Produkt für euch finden werden. 

Zwei weitere Gründe, warum wir Produkte rausnehmen:

1. Begrenzte Lagerfläche

Unsere Lagerfläche ist begrenzt. Wir haben viele Ideen für neue Produkte und möchten Platz schaffen, um diese umzusetzen. Das bedeutet, dass wir manchmal auch Produkte aus dem Sortiment nehmen müssen, um Platz für neue Produkte zu schaffen. Wir wollen sicherstellen, dass wir uns auf das konzentrieren, was den meisten Mehrwert bietet und was unsere Kunden am meisten lieben. Wir machen Platz für neue Produkte, die uns und auch insbesondere euch 100% überzeugen.

2. Es muss nicht immer alles geben

Wir sind der Meinung, dass es nicht immer alles geben muss. In der heutigen Gesellschaft sind wir es gewohnt, dass wir jederzeit alles bekommen können, was wir brauchen - sei es Essen, Kleidung oder Technologie. Doch manchmal müssen wir uns bewusst machen, dass es auch gut ist, wenn Dinge nicht immer verfügbar sind. Als nachhaltiges Unternehmen ist es für uns wichtig, uns auf Produkte zu konzentrieren, die unseren Kunden und der Umwelt den größten Mehrwert bieten. 

Wir haben uns deshalb entschieden, die Sonnenblumenkern Sprossen, Buchweizensprossen Pasta und die gekeimten Kichererbsen aus unserem Sortiment zu nehmen.

Wir verstehen, dass einige von euch etwas enttäuscht sein werden, dass diese Produkte nicht mehr verfügbar sind. Doch wir glauben, dass es wichtig ist, dass Unternehmen wie wir, die nachhaltig und verantwortungsbewusst handeln wollen, auch bereit sind, Produkte aus dem Sortiment zu nehmen, wenn sie nicht unseren Standards entsprechen. Wir werden nicht immer alles anbieten können, aber wir werden uns bemühen, das zu liefern, was uns und euch am meisten Mehrwert bietet. Wir hoffen, dass ihr uns weiterhin auf unserem Weg begleitet und uns dabei unterstützt, nachhaltige und sinnvolle Entscheidungen zu treffen.

Wir haben einige Ideen in der Pipeline und können es kaum erwarten, sie endlich mit euch zu teilen. Welches Produkt wünscht ihr euch von uns und warum genau dieses? 

7 Kommentaren

Greta

Mensch, die Sonnenblumensprossen von euch waren mein absolutes Liebkingsprodukt von euch, neben dem Buchweizen. Schaade. denn das ist selbst herzustellen nicht so easy…keimen easy, aber dann trocknen, das geht nur leicht wenn man einen Dörrer hat.

Die Hülsen haben mich auch 0 gestört. ..

Aber gut, habe höchsten Respekt vor allem was ihr tut und produziert. und es muss sich alles auch für euch lohnen.

Eventuell wären gekeimte Hanfsamen eine Option? ,:-)

Jannis von AHO

Haullo Frauke, bisher hat die Pasta aus gekeimtem Buchweizen nicht zusammen gehalten. Deshalb mussten Leinsamen genutzt werden, um den Teig zu binden. Wir arbeiten aber an einer Glutenfreien Lösung. Liebe Grüße Jannis von AHO

Frauke

Hallo Jannis,
warum braucht es Leinsamen in der Buchweizen-Pasta? Es gibt doch auch 100% Buchweizen Pasta von anderen Herstellern (siehe Allergiker-Online-Shops). Oder sind die Eigenschaften von gekeimten Buchweizen so viel schlechter?
Ich habe Probleme mit FODMAPs und Histamin und eure Dinkelpasta vertrage ich besser als jede andere, aber immer noch nicht gut genug um einmal davon satt zu werden. Deswegen fand ich die Buchweizenpasta super.

Nadine

Guten Morgen!
Ich bin derzeit auf der Suche nach dem Urdinkel, aber auf den meisten Seiten steht entweder nichts zur Keimfähigkeit oder nur “bedingt keimfähig”. Dann stieß ich auf “FairFox”, die doch tatsächlich Urdinkel von euch noch anbieten. Jetzt bin ich irritiert, dass ihr das nicht (mehr) im Sortiment habt.

Laura

Danke für die Transparenz!!!

Einen Kommentar hinterlassen

Bitte beachten Sie, dass Kommentare genehmigt werden müssen, bevor sie veröffentlicht werden.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.